USA 1 Dollar Silbermünze 150 Jahre Smithsonian Institut 1846-1996

42,41 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG
 
zzgl. Versand

1 Dollar 150 Jahre Smithsonian Institut 1996 USA Silbermünze
Erhaltung Stempelglanz 1846-1996 Gedenkmünze 150. Geburtstag Smithsonian Institute

Nicht vorrätig

Beschreibung

USA 1 Dollar Silbermünze 150 Jahre Smithsonian Institut 1846-1996 Stempelglanz

Die Silbermünze 1 Dollar 150 Jahre Smithsonian Institut 1996 zählt zu den Gedenkmünzen. Sie ist 1996 genau 150 Jahre nach der Eröffnung des Smithsonian Institutes, ausgegeben worden. Die Münze gibt es in Stempelglanz und PP, wir bieten die Münze aus Denver geprägt in Stempelglanz an.

Diese amerikanische One Dollar Münze zählt zu den Gedenkmünzen. 150 Jahre Smithsonian Institut. Die Silbermünze ist in den USA als offizielles Zahlungsmittel gültig. Die Münze zählt aber zu den gesuchten Sammlermünzen. Das bedeutet der Sammlerwert lässt das Potential zur Wertsteigerung nach oben klettern. Der Sammlerwert der Münze ist um ein Vielfaches höher als der Nennwert in Höhe von 1 $.

Vorderseite:
Lady Liberty im Gewand mit Fackel in der einen Hand, in der anderen hält sie eine Papierrolle mit der Aufschrift: ART HISTORIE SCIENCE. Sie sitzt auf der Erdkugel. Rechts neben ihr Inschrift: FOR THE INCREASE AND DIFFUSION OF KNOWLEDGE. Umschrift: UNITED STATES OF AMERICA – E PLURIBUS UNUM – ONE DOLLAR. 
Rückseite:

Das Gebäude des Smithsonian Instituts in der Mitte. Umgeben von zwei Zweigen an beiden Seiten. Unterhalb des rechten Zweiges befindet sich der Buchstabe „D“. Unterhalb des linken Zweiges drei Buchstaben: TDR. Unterhalb des Gebäudes Inschrift: SMITHSONIAN 1846-1996. Umschrift: LIBERTY – IN GOD WE TRUST.

Münzdetails:
Herkunftsland: USA
Prägestätte: Denver / D
Prägejahr: 1996
Münzgestalter: Thomas D. Rodgers
Nennwert: 1 Dollar, One Dollar
Münzgewicht: 26,7 g
Feingehalt: 900‰
Feingewicht: 24,03
Rand: geriffelt
Durchmesser: 38,1 mm
Erhaltung: Stempelglanz

USA One Dollar Silbermünze 150 Jahre Smithsonian Institut 1846-1996

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.