Tschechien 200 Kronen Korun Silbermünze Weinanbau Karl IV 2008 PP

29,21 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG
 
zzgl. Versand

Tschechien 200 Kronen Silbermünze 2008
Gedenkmünze 650 Jahre Weinanbau Karl IV 1358-2008, Proof/ PP mit Zertifikat Auflage 17.000 Stück.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Tschechien 200 Kronen Korun Silbermünze Weinanbau Karl IV 2008 PP mit Zertifikat

Die Tschechien 200 Kronen Silbermünze 2008 zählt zu einer Serie von Gedenkmünzen. Ausgegeben wurde diese Münze zu 650 Jahren Weinanbaugebiet von Charles IV. Die Münze ist in höchster Prägequalität (Proof, PP) geprägt worden. Die Auflage ist auf 17.000 Stück limitiert. Das Zertifikat enthält zwei silbern geprägt Münzstanzen innerhalb des Papiers. 

Avers:
Ein Arbeiter vor einer historischen Traubenpresse. Umschrift: 2008 – CESKA REPUBLIKA
Revers:
Drei Arbeiter im Weinanbaugebiet, die unterschiedliche Arbeiten verrichten. Umschrift: NARIZENI KARLA IV O ZAKLADANI VINIC 1358-2008

Münzdetails:
Herkunftsland: Tschechien
Nennwert: 200 Korun / Kronen
Münzgewicht: 13 g
Feingehalt: 900‰
Feingewicht: 11,7 g
Durchmesser: 31 mm
Rand: glatt
Auflage: 17.000
Erhaltung: PP / Proof, mit Zertifikat

Tschechien 200 Korun Silbermünze 650 Jahre Weinanbau Karl IV – von 1358-2008 PP

Wenn Sie Münzen verkaufen möchten besuchen unsere Hauptseite.
Beachten Sie auch unser grosses Angebot an Anlagebarren.

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.