Korea 500 Won Silbermünze PP 30 jähriges Jubiläum Gorch Fock 1988

41,40 

Enthält 19% ges. MwSt.
 
zzgl. Versand

Korea 500 Won Silbermünze PP 30th Anniversary Gorch Fock
Sammlermünz und Anlagemünze zum 30 jährigen Jubiläum der Gorch Fock aus  Feinsilber 999‰ PP. Lieferung in Kapsel

Nicht vorrätig

Beschreibung

Korea 500 Won Silbermünze PP 30 jähriges Jubiläum Gorch Fock 1988

Die 500 Won Silbermünze Gorch Fock 1988 besteht aus 999‰ Feinsilber. Sie zählt zu den Gedenkmünzen und liegt in Polierter Platte vor. Eine gesuchte Sammlermünze, die aber auch als Anlagemünze geeignet ist. Ausgegeben zum 30 jährigen Jubiläum des berühmten Segelschiff Gorch Fock.

Die Gorch Fock wird seit 1958 als Segelschulschiff der Deutschen Marine genutzt. Das erste Schiff ist 1933 gebaut worden, wurde aber in einer Seeschlacht zerstört. 1958 war das zweite Segelschiff fertig, die Gorch Fock II.

Beschreibung des Wappens von Nordkorea auf der Rückseite der Münze:
Die Rückseite der Münze zeigt das Wappen von Nordkorea. Eine interessante Zusammensetzung mit modernen Komponenten. Das Wappen kombiniert ein Wasserkraftwerk mit einem Stausee, dazu ein Hochspannungsmast vor einer Berglandschaft. Über allem schwebt ein Stern mit Strahlen. Eingefasst von zwei Bündeln mit Reisähren bilden alle Elemente eine ovale Form. Eine Banderole im Vordergrund zeigt den Schriftzug in koreanischer Buchstabenschrift. Übersetzt bedeutet der Schriftzug: Demokratische Volksrepublik Korea

Münzdetails:
Herkunftsland: Korea
Münzserie: Fauna of Asia
Nennwert: 2 Won
Prägejahr: 2000
Material: Silber
Feingehalt: 999‰
Gewicht: 27 g
Durchmesser: 30 mm

Vorderseite:
Im Zentrum der Münze sieht man das legendäre Segelschiff die Gorch Fock. Umschrift: 30 th Anniversary of the Gorch Fock – 1958-1988 500 WON

Revers:
Das Wappen von Nordkorea. Umschrift: Oberhalb koreanische Buchstabenschrift. Getrennt durch das Wappen steht das Gewicht und der Feingehalt: 999 – 27 g  – D.P.R. OF KOREA 1988

Korea 500 Won 30th Anniversary Gorch Fock

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.