USA 1 Dollar XXIII Olympiade Los Angeles Weißkopfseeadler 1984 PP

31,03 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG
 
zzgl. Versand

USA 1 Dollar XXIII Olympiade Los Angeles Weißkopfseeadler PP 1984
Polierte Platte, Feingehalt 900‰, Gedenkmünze XXIII. Olympiade in Los Angeles. Lieferung eingeschweisst

Nicht vorrätig

Beschreibung

USA 1 Dollar XXIII Olympiade Los Angeles Weißkopfseeadler 1984 PP

Die USA 1 Dollar XXIII Olympiade Los Angeles Silbermünze zählt zu den Gedenkmünzen. Diese Münzen sind in drei unterschiedlichen Prägestätten hergestellt worden. Denver, Philadelphia und San Francisco. Sie sind anläßlich der 23. Olympischen Sommerspiele in LA ausgegeben worden. Heute sind es beliebte Sammler- und auch Anlagemünzen.

Die Vorderseite zeigt den imposanten Eingang der Olympischen Spiele in LA, das“Olympic Torch Tower of the Los Angeles Coliseum“. Das LAMemorial Coliseum im Exposition Park wird zwei Mal als Olympiastadion genutzt werden. Das erste mal war 1984, im Jahr 2028 werden zum zweiten mal die Olympischen Spiele dort statt finden

Münzdetails:
Herkunftsland: USA
Prägestätten: Philadelphia, San Francisco, Denver
Prägejahr: 1984
Münzgewicht: 26,7 g
Feingehalt: 900‰
Feingewicht: 24,03 g
Nennwert: 1 Dollar / one Dollar
Durchmesser: 38 mm
Rand: geriffelt
Erhaltung: PP

Avers:
Das Olympic Torch Tower of the Los Angeles Coliseum. Umschrift: LIBERTY – IN GOD WE TRUST –  LOS ANGELES- 1984 –  XXIII OLYMPIAD

Revers:
Weißkopfseeadler sitzend mit einem Zweig in den Klauen. Die Erhöhung, auf der der Adler sitzt trägt folgende Inschrift: E PLURIBUS UNUM. Umschrift: UNITED STATES OF AMERICA – ONE DOLLAR

One Dollar XXIII. Olympiade in Los Angeles mit dem Weißkopfseeadler 1984
Preis ist Endpreis

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.