USA 1 Dollar Silbermünze D-Day 1995

31,98 

 
zzgl. Versand

USA Silbermünze 1 Dollar D-Day 1995
Gedenkmünze Stempelglanz zum 6. Juni 1944. Landung alliierter Truppen in der Normandie. Lieferung erfolgt eingeschweisst

Nicht vorrätig

Beschreibung

USA 1 Dollar Silbermünze D-Day 1995 – 6. Juni 1944

Die Silbermünze 1 Dollar D-Day 1995 zählt zu den amerikanischen Gedenkmünzen. Am 6. Juni 1944 landeten die Alliierten in der Normandie. Der US General Eisenhower hatte am 5. Juni 1944 sein OK gegeben. Flugzeuge mit britischen Soldaten landeten in der Normandie und positionierten sich an strategischen Punkten.

Auch die Schiffsflotte traf am Morgen des 6. Juni ein. Nun wurden die Stützpunkte der Deutschen vom Meer und vom Land beschossen. Insgesamt waren es 156.000 Soldaten die gegen Hitlers Übernahme vorgingen. Mehr als 11.000 von ihnen ließen dabei ihr Leben.

Vorderseite:
Ein großer Soldat mit Gewehr im Vordergrund. Im Hintergrund das Meer, zwei Boote mit Soldaten, am Land ebenfalls Soldaten. Links : IN GOD WE TRUST. Umschrift: D-DAY- JUNE 6 1944 – 1991 1995- LIBERTY
Rückseite:

Oberhalb zentriert ein Wappenschild mit einem Zweig. Inschrift: I have full confidence in your courage devotion to duty and skill in battle. We will accept nothing less than full victory!“ Dwight D. Eisenhower. Umschrift: UNITED STATES OF AMERICA – ONE DOLLAR – E PLURIBUS UNUM

Münzdetails:
Herkunftsland: USA
Prägestätte: Denver / D
Prägejahr: 1995
Nennwert: 1 Dollar, One Dollar
Münzgewicht: 26,7 g
Feingehalt: 900‰
Feingewicht: 24,03
Rand: geriffelt
Durchmesser: 38,1 mm
Erhaltung: Stempelglanz

USA 1 Dollar Silbermünze D-Day 1995

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.