Tibet 1 Rupie silber 1911 ND

24,14 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG
 
zzgl. Versand

Tibet 1 Rupie silber 1911 ND
Porträt letzten des chinesischen Kaisers Kuang-hsu (Guang Xu) der Quing DynastieOne Rupee, Umlaufmünze aus Silber. Lieferung erfolgt eingeschweisst

Nicht vorrätig

Beschreibung

Tibet 1 Rupie silber 1911 – 1933

Die Tibet 1 Rupie silber 1911 ND zeigt das Porträt letzten des chinesischen Kaisers Kuang-hsu (Guang Xu) der Quing Dynastie. Nach seinem Sturz 1911 erklärte sich Tibet für unabhängig, wurde aber 1951 von China annektiert.

Die chinesische Inschrift, si chuan sheng zao („hergestellt in Sichuan“) zeigt an, dass die Rupie in der Münze Chengdu in der chinesischen Provinz Sichuan geprägt wurde. Weder ein Datum noch ein Nennwert wird auf der Münze angegeben. Um Kleingeld zu erhalten, war es üblich, die Rupien mithilfe eines Schwertes und eines Hammers in zwei oder vier Teile zu schneiden.

Tibet liegt in Zentralasien, durchschnittlich 4.500 m über dem Meeresspiegel und ist somit die höchstgelegene Region weltweit. Flächenmäßig stellt Tibet die zweitgrößte Provinz in der Volksrepublik China dar.

Münzdetails:
Herkunftsland: Tibet / China
Nennwert: 1 Rupie, 1 Rupee
Prägejahr: 1911 ND
Prägezeitraum: 1911-1933
Material: Silber
Feingehalt: 860‰
Münzgewicht: 11,4 g
Feingewicht: 9,8 g
Durchmesser: 31 mm

Avers:
Büste des chinesischen Kaisers Kuang Hsu (Guang Xu) mit Kragen

Revers:
Kranz aus Zweigen mit Blumen rundherum, vertikale Rosette in der Mitte, si chuan sheng zao („hergestellt in Szechuan“)

Tibet 1 Rupie silber 1911 – 1933 ND (1911)

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.