Silberbarren 1 oz Argor Heraeus 700 Jahre Eidgenossenschaft 1291-1991

37,00 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG
 
zzgl. Versand

Motivbarren 1 Unze Argor Heraeus 700 Jahre Eidgenossenschaft 1291-1991
Silberbarren mit Motiv als Geldgeschenk, Anlagebarren, Feinsilber 999‰. Lieferung erfolgt eingeschweisst.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Silberbarren 1 oz Argor Heraeus 700 Jahre Eidgenossenschaft 1291-1991

Der Silberbarren 1 Unze Argor Heraeus 700 Jahre Eidgenossenschaft 1291-1991 zählt zu den Motivbarren. Solche Barren sind auf einer seite mit bestimmten Motiven versehen, die in Erinnerung bleiben sollen. Man kann sie mit Gedenkmünzen vergleichen.

Motivbaren sind genau wie Silberbarren international handelsfähig. Die relevanten Angaben zur Handelsfähigkeit sind zusätzlich zum Motiv auf den Barren enthaöten. Man hat mit so einem Barren nicht nur eine alternative Wertanlage aus Feinsilber, sondern auch ein bestimmtes Motiv.

Je nach Motiv eignen sich solche Silberbarren perfekt als Geldgeschenk. Dieser 1 Unzen Barren wurde anlässlich der Jubiläumsfeier „700 Jahre Eidgenossenschaft“ im Jahr 1991 ausgegeben. Die Feier fand  anlässlich des 700. Jahrestages des Bundesbriefs von 1291 der Talschaften Uri, Schwyz und Nidwalden, statt.

Motivbarren 1 Unze Argor Heraeus 700 Jahre Eidgenossenschaft 1291-1991
Lieferung erfolgt eingeschweisst

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.