Russland Set Olympiade Moskau Silber 1980

68,32 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG
 
zzgl. Versand

Russland 3-Münzen-Set Olympiade Moskau Silber 1980
2 x 5 Rubel, 1 x 10 Rubel,  PP, Versand gekapselt in Original Etui mit Zertifikat, Feinsilber 900‰

Nicht vorrätig

Beschreibung

Russland Set Olympiade Moskau Silber 1980

Das Russland Set Olympiade Moskau Silber 1980 enthält insgesamt drei Feinsilbermünzen. Die Münzen sind in höchster Prägequalität hergestellt, Polierte Platte, gekapselt im Etui mit Zertifikat.

Die Olympischen Sommerspiele 1980 fanden vom 19. Juli bis zum 3. August 1980 in Moskau (UdSSR) statt. Die Eröffnungs- und Abschlussfeiern wurden im Zentralen Leninstadion (Olympiastadion Luschniki) abgehalten. Die Mannschaften der UdSSR und der DDR gewannen mehr als die Hälfte aller vergebenen Medaillen. Nach dem Einmarsch sowjetischer Truppen in Afghanistan ab Dezember 1979  schlossen sich viele Staaten einem Olympia-Boykott an und ihre Sportler blieben dem Wettkampf fern.

Herausgegeben anlässlich der XXII. Olympischen Sommerspielen 1980 in Moskau setzt sich das Set wie folgt zusammen:

10 Rubel, Stabhochsprung: Auf der Rückseite der Münze ist eine Darstellung eines Stabhochspringers vor dem Zentralen Leninstadion zu sehen, der den olympischen Geist verkörpert.

5 Rubel, Hochsprung: Auf der Rückseite der Münze ist eine Darstellung eines Hochspringers vor dem Olympiastadion Luschniki zu sehen. Olympiasieger wurde Gerd Wessig aus der DDR.

5 Rubel, Springreiten: Auf der Rückseite der Münze ist eine Darstellung eines Springreiters mit seinem Pferd über einer Hürde. Ausgerichtet wurde der Wettbewerb der Reiter im Süden Moskaus, im Reitsportkomplex Bitza. Die Reitanlage wurde für die Olympischen Sommerspiele 1980 neu errichtet.

Die Vorderseite dieser Rubel-Münzen  zeigt das Staatswappen der Sowjetunion, umgeben von der Inschrift „CCCP“ (UDSSR). Unterhalb befindet sich die Wertangabe von „10 РУБЛЕЙ“ (10 Rubel) oder „5 РУБЛЕЙ“ (5 Rubel).

Details des Russland 3er-Sets Olympiade Moskau Silber 1980:
Herkunftsland: Russland
Prägestätte: Leningrad
Nennwert: 2 x 5 Rubel, 1 x 10 Rubel
Prägejahr: 1978
Münzgewicht: 2 x 16,67g, 1 x 33,3g, insgesamt 66,64 g
Feingehalt: 900‰
Feingewicht der 3 Silbermünzen insgesamt: 59,98g
Erhaltung: PP in Originalkapseln, Etui  mit Zertifikat

Russland 3-Münzen-Set Olympiade Moskau Silber 1980
Versand gekapselt im Etui mit Zertifikat

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.