Russland 5 Rubel Alexander III Goldmünze 1881-1894

738,23 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG
 
zzgl. Versand

Goldmünze 5 Rubel Alexander III 1881-1894
Russland Zar Alexander, goldene Rubel Münzen, Sammlermünzen, 900‰ Feingewicht, russisches Zarenreich, eine sehr seltene über 100 Jahre alte Original Goldmünze! Erhaltung – sehr schön: Die Münzen hat durch den Umlauf Kratzer erhalten. Der Rand darf leichte Schäden aufweisen. Der Prägeglanz ist verschwunden. Die Details sind leicht angegriffen.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Russland 5 Rubel Alexander III Goldmünze 1881-1894

Die russischen 5 Rubel Alexander III Goldmünze 1881-1894 sind beliebte Sammlermünzen. Die Vorderseite zeigt das Porträt des Zaren Alexander III nach rechts gerichtet. Auf der Rückseite ist das Zarenwappen mit Prägejahr und Nennwert 5 Rubel abgebildet.

Nach der Ermordung seines Vaters Alexander II, trat Alexander III die Nachfolge an. Er war aber kein Revolutionär wie sein Vater. Er war gegen neue Reformen und machte vieles, was sein Vater durchgesetzt hatte, rückgängig. Während seiner Regentschaft erlebte Russland das Zeitalter der Industrialisierung.

Die 5 Rubel Goldmünzen die unter der Regentschaft des Zaren Alexander III geprägt wurden,  sind mit einer geringeren Auflage hergestellt worden als die Rubel Münzen unter Nikolaus. Aus diesem Grund sind die 5 Rubel Alexander III bei Sammlern sehr begehrt.

Avers:
Porträt des Zaren Alexander III nach rechts gerichtet. Umschrift in kyrillische Lettern
Revers:
Zarenwappen mit Prägejahr  und Nennwert 5 Rubel abgebildet.

Münzdaten:
Herkunftsland: Russland
Prägezeitraum: 1881 bis 1894
Münzgewicht: 6.40 g
Feingehalt: 900 ‰
Feingewicht: 5.76 g
Durchmesser: 21 mm
Erhaltung: SS – sehr schön: Die Münzen hat durch den Umlauf Kratzer erhalten. Der Rand darf leichte Schäden aufweisen. Der Prägeglanz ist verschwunden. Die Details sind leicht angegriffen.

5 Gold Rubel Alexander III  1881-1894
SS – sehr schön: Die Münzen hat durch den Umlauf Kratzer erhalten. Der Rand darf leichte Schäden aufweisen. Der Prägeglanz ist verschwunden. Die Details sind leicht angegriffen.

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.