Island 500 Kronen Silbermünze 1986 100 Jahre isländische Banknoten

34,72 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG
 
zzgl. Versand

Island 500 Kronen Silbermünze 1986 100 Jahre isländische Banknoten
Die silberne silberne Gedenkmünze ist eine beliebte isländische Silbermünze, die relativ geringe Auflage macht die Münze für viele Münzliebhaber interessant.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Island 500 Kronen Silbermünze 1986 100 Jahre isländische Banknoten

Diese 500 Kronen Silbermünze 1986 zählt zu den Gedenkmünzen. Anlässlich der 100 Jahre isländischer Banknoten ist diese Münze ausgegeben worden. In Island wurde erst 1885 / 1886 die ersten eigene Banknoten gedruckt. Es wurden erst Dänische Kronen als Umlaufgeld genutzt, später gab es die Isländischen Kronen

Auf der Vorderseite sieht man ein Segelschiff auf dem Meer mit vier Seeleuten an Bord. Umschrift: 500 FIMM HUNDRUÐ KRÓNUR – ÍSLAND

Die Rückseite zeigt eine Frauenfigur mit langen Haaren. In der einen Hand ein Schwert, in der anderen ein Schild. Umschrift: · ÍSLENSK SEÐLAÚTGÁFA Í 100 ÁR · 1886 1986

Münzdetails:
Herkunftsland: Island
Material: Silber
Feingehalt: 500‰
Gewicht: 20 g
Feingewicht: 10 g
Durchmesser: 35 mm
Erhaltung: Stempelglanz
Auflage: 15.000

Island 500 Kronen Silbermünze 1986

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.