Cook Islands 50 Dollars 1990 Endangered World Wildlife Elephant

27,07 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG
 
zzgl. Versand

Cook Islands 50 Dollars 1990 Endangered World Wildlife Elephant
Diese Silbermünze gehört zu der Serie „Endangered World Wildlife“. Diese Serie stellt bedrohte Tierarten dar. Lieferung in Originalkapsel, PP

Nicht vorrätig

Beschreibung

Cook Islands 50 Dollars 1990 Endangered World Wildlife Elephant

Die Silbermünze Cook Islands 50 Dollars Elephant 1990 ist in höchster Prägequalität, Polierter Platte, ausgegeben worden. Die gesamte Münzserie „Endangered World Wildlife“ stellt bedrohte Tierarten dar. Dieses spezielle Silberstück aus der Reihe der gefährdeten Tierwelt widmet sich dem Afrikanischen Elefanten.

Diese Elefanten Art ist im mittleren Afrika zu finden. Bis zu viereinhalb Meter hoch können die Elefanten Bullen werden. Eine wirklich stattliche Höhe Die Elefantenkühe sind deutlich kleiner. 

Der gefährlichster Feind dieser wunderschönen Tiere ist der Mensch. Auf Grund Ihres Elfenbeins werden sie, trotz Verbot, weiterhin gejagt. Dazu kommt der immer kleiner werdende Lebensraum. 

Münzdetails:
Ausgabeland: Cook Islands
Münzgewicht: 19,20 g
Feingehalt: 925 ‰ Silber
Feingewicht: 17,76 g
Durchmesser: 38.6 mm
Rand: Geriffelt ohne Inschrift
Erhaltung: Polierte Platte
Auflage: 25.000

Die Prägequalität als Polierte Platte und die aufwendigen hübschen und vielfältigen Motive machen diese Münzen zu schönen Sammlerobjekten. Zu dem eignen sie sich durch Tiermotive auch gut als kleines Mitbringsel

Avers:
Elizabeth II. Umschrift: ELIZABETH II – COOK ISLANDS 1990

Revers: Das seitliche Profil eines Afrikanischen Elefanten in der Steppe. Unterhalb des Motivs steht der Nennwert: 50 DOLLARS. Im Rundsatz darüber steht: „Endangered World Wildlife“

Cook Islands 50 Dollars Afrikanischer Elefant 1990 Endangered World Wildlife – Lieferung eingekapselt.

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.