Australien 10 Dollars Arthur Philipps Landung 200 Jahrestag 1988

33,00 

Enthält 19% ges. MwSt.
 
zzgl. Versand

Silbermünze 10 Dollars Arthur Philipps Landung
Ausgegeben als Gedenkmünze zum 200. Jahrestag der Landung von dem Kapitän  Arthur Phillips in Port Jackson. Feingehalt: 925‰ Stempelglanz. Lieferung eingeschweißt.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Australien 10 Dollars Arthur Philipps Landung 200. Jahrestag 1988

Die Silbermünze 10 Dollars Arthur Philipps Landung zählt zu den Gedenkmünzen. Ausgegeben wurde sie zum 200. Jahrestag der Landung von dem Kapitän  Arthur Phillips in Port Jackson. Im Jahr 1788 war Port Jackson, heute Sydney-Harbour, der Standort, wo eine Strafkolonie errichtet werden sollte.

Arthur Phillip segelte mit seiner Flotte, die aus 11 Schiffen mit Strafgefangenen bestand, in die Bucht „Port Jackson“. Dort wurde die Strafkolonie errichtet. Die Bucht wurde umbenannt in „Sydney Cove“. Der Namensgeber war Lord Sydney, der damalige britische Innensekretär

Revers:
Portrait der Queen Queen Elisabeth II. Umschrift: ELIZABETH II – AUSTRALIA 1988
Revers:
Mehrere Segelschiffe auf offenem Meer. dazu im Vordergrund ein kleines Ruderboot. Oberhalb der Nennwert mit 10 DOLLARS 10 Dollars

Münzdetails:
Herkunftsland: Australien
Nennwert: 10 Dollars
Münzgewicht: 20g
Feingehalt: 925‰
Feingewicht: 18,5
Durchmesser: 34mm
Erhaltung: Stempelglanz

Die australischen Gedenk- und Silbermünze sind unter unter den Anlegern und Sammlern beliebt. Diese Silbermünzen sind kurz nach dem Erscheinen innerhalb ihrer Serie oft nicht mehr erhältlich und werden nur noch im Zweitverkauf gehandelt.

Australien 10 Dollars Arthur Philipps Landung 200 Jahrestag 1988
Die dargestellten Preise sind Endpreise.

__________________________________________________
Wenn Sie Münzen verkaufen möchten besuchen Sie unsere Hauptseite.

Beachten Sie auch unser grosses Angebot an weiteren Anlagebarren.

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.