Australien 1 oz Koala Silbermünze 2007

55,24 

Enthält 0% Differenzbesteuert nach §25a UStG
 
zzgl. Versand

1 oz Koala Silbermünze 2007
Das erste Jahr der Münz-Serie Australian Koala, beliebte Anlagemünze aus Feinsilber 999‰ Stempelglanz, auch für Sammler interessant, Ausschließlich im Resale zu erhalten. Lieferung in Kapsel

Nicht vorrätig

Beschreibung

Australien 1 oz Koala Silbermünze 2007

Die 1 oz Koala Silbermünze 2007  zeigt auf der Motivseite einen Koala, der sich fest an den Stamm eines Baumes klammert. In diesem Jahr wurde von der Perth Mint zum ersten mal eine Koala Silber Anlagemünze ausgegeben. Auf der Rückseite ist das Portrait der Queen Elisabeth II zu sehen. Umschrift: ELIZABETH II AUSTRALIA 2007 – 1 DOLLAR

Im Baumstamm stehen die Initialen der Münzdesignerin Susanna Blunt (SB). Auffällig ist der glänzend, schimmernde Hintergrund vor dem sich der Koala befindet. Der Effekt wurde speziell von der Perth Mint entwickelt. Diesen Effekt gibt es nur bei den Silbermünzen 2007 bis 2009.

Die Münzserie mit dem niedlichen Koala ist sowohl für Anleger als auch für Sammler interessant. Anleger erwerben diese Münzen oftmals in Tuben. Anleger erfreuen sich an den außerordentlich hübschen und detaillierten Koala Motiven, die jährlich wechseln.

Münzdetails:
Herkunftsland: Australien
Prägestätte: Perth Mint
Prägejahr: 2007
Gewicht: 1 oz, 31,1 g
Feingehalt: 999 ‰
Nennwert: 1 Dollar
Erhaltung: Stempelglanz in Kapsel

Australien 1 oz Koala Silbermünze 2007

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.