1 kg Feinsilber Barren 9999 Norddeutsche, Kastenbarren

1.170,17 

Enthält 19% ges. MwSt.
 
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort, wenn vorrätig

Silberbarren, 1kg Feinsilber 999.9 gegossen
Hersteller: Norddeutsche Edelmetall Scheideanstalt GmbH
Zertifikat, lasernummeriert, gestempelt, eingeschweisst

 

Vorrätig

Beschreibung

1kg Silber-Barren 999.9 zur Geldanlage, als Kastenbarren gegossen in Norddeutschland

1Kg Silberbarren 999.9-NES
1Kg Silberbarren 999.9-NES

1 kg Feinsilber-Barren 999.9 der Norddeutschen zählen zu den begehrten Anlagemetallen. Das „kleine Gold“,  wie es oft genannt wird, bietet gerade heute eine gute Investitionsmöglichkeit mit guten Perfomance Chancen.

Da die Industriemetalle, zu denen auch das Silber zu zählen ist, immer wieder kräftigen Kursveränderungen unterliegen, sollte es in langfristig angelegten Portfolios als Beimischung nicht fehlen. Silber wird von vielen Anlegern zu den Assets mit langfristig guter Wertentwicklung  gezählt.

1kg Silberbarren zur Geldanlage, gegossen aus Feinsilber 999,9

Das Feinsilber in 4-Neuner-Qualität (999,9‰ Feinsilber) wird in der Scheideanstalt in Norderstedt bei Hamburg in umweltfreundlichen Prozessen gewonnenn.

Der Feingehalt liegt mit 999,9 über der LBMA-üblichen 3-Neuner-Qualität 999
Jeder einzelne Barren trägt nach Fertigstellung vorn seine eingelaserte Herstellernummer und ist auf seiner Rückseite mit seinem Hologrammsiegel mit fortlaufender Nummer versehen. Die Hologrammsiegelnummer stimmt mit der eingelaserten Nummer auf der Vorderseite überein, damit lässt sich der Barren und seine Echtheit von der Norddeutschen dauerhaft nachverfolgen. Die Stücke werden in einer stabilen Kunststoffhülle verschweisst und dann ausgeliefert.

Wer sich mit Anlagebarren auskennt, sieht dass diese in einzelnen Abgüssen erzeugten Gussbarren zum Feinsten zählen, was man heute als Silberbarren kaufen kann. Jeder einzelne Barren durchläuft die kritischen Blicke des Giessereimeisters bei der Norddeutschen Edelmetall Scheideanstalt, bevor der Prägetechniker sie zur Stempelung der Markenzeichen des Feingehalts und des Gewichtes erhält. Die Barren werden zum Abschluss mit dem Laser nummeriert und sind dann fertig für die Verpackung und den Verkauf.

Auch für den Rückweg zur Scheideanstalt sind Sie so künftig immer bestens gerüstet, um von uns oder anderen qualifizierten Edelmetallhändlern jederzeit zu aktuellen Kursen zurückgekauft zu werden.

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.